Rote-Beete-Carpaccio mit Forellencreme, Ziegenkäse und gerösteten Pinienkernen

Ob als Vorspeise oder in größerer Portion, dieses Gericht mit meinem Kaffee-Öl wird Euch und Eure Gäste begeistern!

 

Optisch ein Augenschmaus und am Gaumen eine Geschmacksexplosion. Die nussigen Aromen der Pinienkerne verbinden sich mit den erdigen Noten der Roten Beete und ihrer raffinierten Marinade wunderschön mit den Coffee-Arabica-Noten und der Frucht meines Olivenöls aus der Patrinia-Olive.

 

Die kühlende Forellencreme  kontrastiert die lauwarmen Pinienkerne und der Ziegen-Feta steuert Hellas' typische Würze bei.

 

Tipp: Ohne Forellencreme und Ziegenkäse ist dieses Gericht auch im Rahmen einer veganen Ernährung vorstellbar.

 

 

Zutaten (für 4 Personen):

 

Rote-Beete Carpaccio

  1. Ungeschälte Rote Beete im Ganzen weich kochen oder dämpfen, soweit abkühlen lassen, bis sie geschält werden können, ohne sich an ihnen zu verbrennen.
  2. Rote Beete schälen und in dünne Scheiben hobeln
  3. Aus  den genannten Zutaten eine Marinade anrühren und die Rote-Beete-Scheiben für wenigstens 30 Minuten darin ziehen lassen.

 

Mittlerweile kann man die Forellencreme zubereiten:

  • 3-4 Filets von der geräucherten Forelle (ca. 300-400g)
  • 100g Frischkäse
  • 4 EL Spyridoula's 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL
  • 1 Schalotte, grob gewürfelt
  • 1 EL in Essig eingelegte Kapern
  • 2 TL griffiger Schwarzer Pfeffer (1mm Körnung)
  • 2-3 TL Zitronensaft

 

  1. Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mittels eines Pürrierstabes zu einer sämigen, jedoch standfesten Creme verarbeiten
  2. Je nach Salzgehalt der geräucherten Forelle mit Salz und Zitronensaft abschmecken
  3. Kaltstellen.

 

Anrichten:

 

  • 1/4 Bund glatte Petersilie, grob gehackt
  • Frisch gemahlener Schwarzer Pfeffer
  • 70-100g Feta aus Ziegenmilch, gewürfelt oder zerbröselt
  • 50g Pinienkerne, trocken angeröstet
  • Einige Tropfen Spyridoula's 100% COFFEE ARABICA

 

  1. Auf flachen Tellern Petersilie gleichmäßig ausstreuen
  2. Ein wenig Schwarzen Pfeffer frisch darüber mahlen
  3. Rote-Beete-Scheiben leicht überlappend darauf auslegen
  4. In der Mitte die Forellencreme drapieren
  5. Mit Ziegenkäsewürfeln und idealerweise noch warmen Pinienkernen bestreuen
  6. Alle Komponenten großzügig mit Tropfen von COFFEE ARABICA beträufeln. Ggfls. je nach Vorliebe zu Tisch damit nachwürzen.

 

Dazu passt:

  • Frisches, ofenwarmes Weißbrot

 

Weinempfehlung:

 

Ein frischer, eleganter griechischer Weißwein (z.B. ein Malagousia), ein junger Weiß- oder Grauburgunder Kabinett, ein trockener Gewürztraminer oder trockener Goldmuskateller.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Hier finden Sie uns

Spyridoula Kagiaoglou

Revela D

extra virgin oliveoil & bio

Altdorferstr. 30
93105 Tegernheim

Telefon: +49 9403 5659950

E-Mail: info@revelad.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ich bin ÖKO zertifiziert

Meine Awards

Follow us on ...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Revela D | Spyridoula´s 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL