Rinderherz medium rare

Keine Angst vor Innereien! Wenn ich von meinen Freunden Wolfgang Müller und Ludwig "Lucki" Maurer eines gelernt habe, dann dass die von vielen verschmähten Teile eines Tieres - z.B. dessen Innereien - zu deren schmackhaftesten und ernährungsphysiologisch wertvollten Bestandteilen zählen. Zudem sind sie vergleichsweise preiswert.

 

Ein Rinderherz ist reines Muskelfleisch - eiweißreich und mager. Es eignet sich hervorragend zum Kurzbraten. Seid mutig wie die Spartaner - meine Gewürzmischung 300% -Molon Labe passt mit ihren rauchig-fruchtig-scharfen Aromen und dem Kick, wenn Ihr auf ein Anis-, Schwarzkümmel- oder Mohnkörnchen beißt, hervorragend zum erdigen Geschmack des Rinderherzens.

Zutaten:

 

Zubereitung:

  1. Herz in 2-3mm dünne Tranchen schneiden und leicht von beiden Seiten salzen.
  2. In eine nicht zu heiße Pfanne Olivenöl und Knoblauchzehe geben, das Öl kurz Knoblaucharomen nehmen lassen.
  3. Die Herzscheiben zügig einlegen und von beiden Seiten maximal 20 Sekunden braten. Falls länger, wird das Fleisch zäh. Der Kern der dünnen Tranchen sollte nach dem Garen rosa bleiben.
  4. Aus der Pfanne nehmen, anrichten, mit 300% - Molon Labe bestreuen, einen Schuss Olivenöl darüber und frischen Thymian dazu.

 

Dazu passen:

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Hier finden Sie uns

Spyridoula Kagiaoglou

Revela D

extra virgin oliveoil & bio

Altdorferstr. 30
93105 Tegernheim

Telefon: +49 9403 5659950

E-Mail: info@revelad.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ich bin ÖKO zertifiziert

Meine Awards

Follow us on ...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Revela D | Spyridoula´s 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL