Kolokítha ogratén - Kürbisgratin

Dieses lakto-vegetarische Kürbisgratin entführt dich in den Schmelztiegel der Küche des Osmanischen Reichs, wo Orient und Okzident, hellenistische und orientalische Einflüsse miteinander verschmolzen und eine große Zahl an großartigen Gerichten das Licht der kulinarischen Welt erblickten, die bis in unsere heutige Zeit, Weit über 100 Jahre nach Ende der osmanischen Fremdherrschaft auf griechischem Boden, die Küchentraditionen meiner Heimat durch allerlei orientalische Gewürze bereichern.

Zutaten:

 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Kürbis waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchfleisch in Scheiben von ca. 2mm Dicke schneiden. Schälen ist beim Hokkaido unnötig. Verwendest du einen anderen, festfleischigen Kürbis, die Schale entfernen.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und mit dem Kürbis in eine Auflaufform geben.
  4. Mit Meersalz, Spyridoula's 100% Hokkaido & Co. KG und Olivenöl würzen und alles mit den Händen gründlich durchmischen, damit jede Kürbisscheibe gut benetzt ist.
  5. Schlagsahne angießen
  6. Im Backofen in 25-30 Minuten (je nach Menge an Kürbis) garen.
  7. Mit Thymianzweigen servieren.

 

Dazu passt:

Ich unterstütze mit Sachspenden die TAFEL REGENSBURG

Kontakt

Spyridoula Kagiaoglou

Revela D - extra virgin oliveoil & bio

Am Kirchengraben 38
93138 Lappersdorf

Festnetz: +49 941 20901993

Mobil: +49 1511 4933099

E-Mail: info@revelad.de

Ich bin biozertifiziert

Meine Awards

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Revela D | Spyridoula´s 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL