Alligatorbirne à la Trapezunt

(Idee und Umsetzung: Robert Bock, Regensburg)

Als die Pontusgriechen noch nicht ihrer kleinasiatischen Heimat an der Schwarzmeerküste vertrieben waren, hatten sie mit hoher wahrscheinlichkeit keine Avocados (ayn. Alligatorbirne) zur Verfügung. Wohl aber alle anderen Zutaten dieses wundervollen Dips, den ihr in wenigen Minuten selbst herstellen könnt. Sagenhaft gut passt ins Gesamtbild der Zutaten meine Gewürzmischung Zaatar à la Trapezunt nach Art der Küche der Pontus-Griechen. Dieses unspektakulär anmutende Gericht wird Euch gerade seiner Schlichtheit und der charmanten Gewürzaromen wegen begeistern, dessen bin ich zuversichtlich ...

 

Zutaten:

 

Zubereitung:

  1. Avocado halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale in einen Schale löffeln und mit einer Gabel zermatschen.
  2. Zaatar à la Trapezunt bei mittlerer Hitze für 10 Sekunden trocken anrösten und mörsern.
  3. Zitronensaft, Joghurt, Olivenöl und das gemörserte Zaatar à la Trapezunt hinzufügen und gründlich durchmischen.
  4. Mit Salz abschmecken und mit Koriandergrün, ein paar Spritzern Olivenöl und einer Prise Zaatar à la Trapezunt obenauf servieren.

 

Passt zu:

  • Weißbrot
  • Keftedakia
  • Garnelen
  • Gemüserohkost
  • ein trockener Weißwein - beispielsweise ein Malagousia

 

Hier finden Sie uns

Spyridoula Kagiaoglou

Revela D

extra virgin oliveoil & bio

Altdorferstr. 30
93105 Tegernheim

Telefon: +49 9403 5659950

E-Mail: info@revelad.de

Ich bin ÖKO zertifiziert

Meine Awards

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Revela D | Spyridoula´s 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL