Paprikagemüse mit Petimezi, Oxos White und Retsina-Reduktion

von Robert Bock, Regensburg

Schnell und einfach zubereitet und heiß, lauwarm oder kalt ein Genuss. Ob als Vorspeise (Meze) mit Brot oder als Beilage zu Gegrilltem. Das Geheimnis ist wie immer die Qualität der Zutaten ...

 

Mein Highlight: Den leckeren Saft, der sich am Boden der Schale bildet,  mit Brot auftunken; "Papari" sagt man in Griechenland zu so einem sensationellen Happen.

 

  1. Besorg dir eine möglichst vielfältige Auswahl an knackig-frischer Paprika. Insbesondere in griechischen/türkischen Lebensmittelgeschäften findet sich vor allem im Sommer ein wunderbares Angebot an bauchigen, spitzen, roten weißen, gelben und grünen Sorten. Manche süß, manche mild , manche mehr oder weniger scharf. In meinem Fall waren es fünf verschiedene Paprikasorten, die ich verarbeitet habe (geputzt ca. 800g). Außerdem brauchst du Rote Zwiebeln (in etwa gut die Hälfte des Rohgewichts der Paprikas) und frischen Knoblauch nach gusto.
  2. Entkerne die Paprikas und schneide die Früchte in mundgerechte Stücke. Schäle die Roten Zwiebeln, achtle diese und blättere die "Schiffchen" einzeln auseinander. Den Knoblauch von seinem Keim im Inneren befreien und in Würfelchen schneiden - niemals mit einer Knoblauchpresse bearbeiten, wenn du nicht über Gebühr aus allen Poren stinken willst.
  3. In einer Schmorpfanne für die du auch einen Deckel haben solltest, 1-2 TL Spyridoula's 100% Tonkazucker BIO Farbe nehmen lassen, dann den Pfannenboden gut 2mm hoch mit Spyridoula's 100% Greek Extra Virgin Olive Oil bedecken und umgehend die vorbereiteten Paprikas und Zwiebeln zufügen; Gemüse unter gelegetlichem Durchrühren etwas Farbe nehmen lassen.
  4. 1 EL Tomatenmark (oder Paprikamark) hinzugeben und kurz mit anrösten.
  5. Mit einem kräftigen Schuss Retsina ablöschen und diesen weitgehend verkochen.
  6. Hitze auf 3 von 10 reduzieren.
  7. 2 EL Spyridoula's 100% Petimezi BIO Korinthensirup hinzufügen und 1 El Spyridoula's 100% Oxos White angießen und gut durchrühren.
  8. Mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten schmoren lassen.
  9. Eine gute Handvoll gehackte glatte Petersilie und einen kräftiigen zusätzlichen Schuss Spyridoula's 100% Greek Extra Virgin Olive Oil unterrühren.
  10. Mit Spyridoula's 100% Griechisches Meersalz und Spyridoula's 100% To Mystiko aus der Mühle abschmecken.
  11. Mit frischer glatter Petersilie ausgarniert in einer Schale angerichtet servieren.

Dazu passt:

Ich unterstütze mit Sachspenden die TAFEL REGENSBURG

Kontakt

Spyridoula Kagiaoglou

Revela D - extra virgin oliveoil & bio

Am Kirchengraben 38
93138 Lappersdorf

Festnetz: +49 941 20901993

Mobil: +49 1511 4933099

E-Mail: info@revelad.de

Ich bin biozertifiziert

Meine Awards

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Revela D | Spyridoula´s 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL